HOME

70 Jahre nach Verabschiedung der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte sind die Rahmenbedingungen für die weltweite Menschenrechtsarbeit schwieriger denn je.

Weiterlesen

Zwangsschwangerschaften als Verbrechen gegen die Menschlichkeit anerkannt

Weiterlesen

"Wenn manche … ausgerechnet diese Institution für tot erklären, dann dürfen wir das nicht unwidersprochen hinnehmen"

Weiterlesen

Am 29. und 30. Oktober war ich mit der EP-Delegation zu den Vereinten Nationen bei der UN-Vollversammlung in New York. Wichtiges Thema waren...

Weiterlesen

Das Europäische Parlament diskutiert morgen über den Fall des in Istanbul getöteten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi und wird am Donnerstag eine Resolution dazu verabschieden.

Weiterlesen

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und Vietnam ist heute Thema einer Anhörung im Handelsausschuss des Europaparlamentes. Die Menschenrechtssituation in Vietnam hat sich deutlich verschlechtert.

Weiterlesen

Bei meinem Aufenthalt in Tunis habe ich Menschenrechtsaktivist*innen getroffen. Hier mein Bericht:

Weiterlesen

Das Europäische Parlament hat heute die Freilassung der beiden Reuters-Journalisten gefordert, die zu langen Haftstrafen verurteilt wurden. Die MEPs forderten außerdem die Strafverfolgung der für Kreigsverbrechen verantwortlichen Militärs durch den Internationalen Strafgerichtshof oder einen Ad-hoc-Gerichtshof.

Weiterlesen

Vor 20 Jahren wurde in Rom das Statut für den Internationalen Strafgerichtshof unterzeichnet. Der Optimismus war groß. 20 Jahre später...

Weiterlesen

Zusammen mit 18 anderen Abgeordneten habe ich einen Brief an die Außenbeauftragte und die Kommissare für Handel und Soziales geschrieben. Mehr zum Inhalt:

Weiterlesen

Barbara Lochbihler auf Facebook
Barbara Lochbihler auf Twitter
rss feed abonnieren
Newsletter abonnieren