HOME

Zum ersten Mal lade ich im November eine Berliner Gruppe nach Brüssel ein. Vom 18. bis 21. November werden interessierte Bürgerinnen und Bürger mehr über die EU-Menschenrechtspolitik erfahren, sich mit mir zur Diskussion treffen und die EU- Menschenrechtswoche des Europäischen Parlaments besuchen.

Interessent*innen werden gebeten, sich verbindlich direkt bei Herrn Knobloch von der Europäischen Akademie Bayern anzumelden:

r.knobloch@europaeisch...

Weiterlesen

Danke an alle Bürgerinnen und Bürger, die mir in den letzten Wochen geschrieben haben. Leider hat die Mehrheit des Europäischen Parlaments Proteste aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft ignoriert.

Weiterlesen

Am letzten Sonntag haben wir am Riedberger Horn kräftig geschwitzt. Zusammen mit Maria Heubuch und Thomas Gehring hatte ich zum Aufstieg geladen. Wir wollten uns vor Ort ein Bild davon machen, welche Folgen der Bau der umstrittenen Skischaukel auf Natur und Umwelt gehabt hätte und welche Aufgaben noch zu bewältigen sind.

Weiterlesen

Nach massiven Protesten von Bürgerinnen und Bürgern, der Zivilgesellschaft und von Bündnis90/Die Grünen wurde der geplante Bau der umstrittenen Skischaukel am Riedberger Horn im April von Ministerpräsident Markus Söder gestoppt. Der Region wurden stattdessen 20 Millionen Euro zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus versprochen. Ende gut, alles gut? Leider Nein, denn die Änderung des Alpenplans bleibt bestehen. Die Verwässerung des...

Weiterlesen

Am Freitag, den 27.April, besuchte ich den Milchwirtschaftlichen Verein Bayern e.V. und die Molkerei Allgäuer Hofmilch. Beide Besuche waren sehr interessant.

Weiterlesen

Der diesjährige Mietek Pemper Preis geht an Teresita Gaviria und ihren mutigen Einsatz für Aufarbeitung und Versöhnung in Kolumbien.

Weiterlesen

Etappensieg am Riedberger Horn für Gegnerinnen und Gegner des Projekts

Weiterlesen

Zwei beeindruckende und berührende Ausstellungen in Straßburg und Brüssel widmen sich der Verfolgung und Ausgrenzung der Sinti und Roma.

Weiterlesen

Großer Andrang zu Lesungen des von mir neu herausgegebenen Buches über die Revolution im Allgäu 1848/49

Weiterlesen

In Kaufbeuren sprach ich vor 100 interessierten Schülerinnen des Mädchengymnasiums über meinen Werdegang und meine Arbeit.

Weiterlesen

Barbara Lochbihler auf Facebook
Barbara Lochbihler auf Twitter
rss feed abonnieren
Newsletter abonnieren