HOME

Tausende Briefe zeigen: CETA beschäftigt die Bürgerinnen und Bürger sehr. Zu Recht! Ich werde gegen das Freihandelsabkommen stimmen.

Das repressive Vorgehen des türkischen Staatschefs Erdogan muss scharf kritisiert werden. Den Boden für seine Politik hat aber auch die EU bereitet.

Nach einer interessanten Wanderung mit meinem Team um den Schwan- und Alpsee bei Schwangau bin ich dem Förderverein Nationalpark Ammergebirge beigetreten.

11. SEPTEMBER, 11 Uhr: Brandherde im arabischen Raum. Der israelisch-palästinensische und der Sahara-Konflikt. Ort: Evangelische Akademie Tutzing.

Moderne Sklaverei, sexuelle Ausbeutung - Menschenhandel hat viele Gesichter. Für das Parlament habe ich einen Bericht darüber erstellt.

Trotz nationaler Strategien und Aktionspläne bleibt Europas größte Minderheit auch seine am meisten diskriminierte.

Barbara Lochbihler auf Facebook
Barbara Lochbihler auf Twitter
rss feed abonnieren
Newsletter abonnieren