HOME

Derzeit bin ich in Dakar, der Hauptstadt des Senegal, um mit Abgeordneten aus aller Welt über die internationale Strafjustiz zu beraten. Meine ersten Eindrücke.

Wir reden viel über Syrien. Aber nur selten bietet sich die Gelegenheit, mit Menschen zu sprechen, für die der Krieg zum Alltag gehört. Das klingt dann so.

Gestern hat meine Kollegin Bodil die Ausstellung "Segregation, what's that?" im Europäischen Parlament eröffnet. Ein Bild stammt von mir. Ein tolles Projekt!

In dieser Woche stand wieder einmal die verheerende Situation in Syrien auf der Agenda des Außenausschusses im Europäischen Parlament. Ein Kurzbericht.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, der politische Betrieb aber geht weiter. Türkei, Irak, Syrien: Das Wichtigste auf einen Blick - in meinem neuen Newsletter.

Den Ersten Advent habe ich mit großartigen Menschen in Kaufbeuren verbracht – bei guter Musik, leckerem Essen und Erzählungen von Flucht, Hoffnung und Heimat.

Barbara Lochbihler auf Facebook
Barbara Lochbihler auf Twitter
rss feed abonnieren
Newsletter abonnieren