HOME

Nationalwahlen in Luxemburg – Gespräch mit Tilly Metz MdEP

Wie auch die Grünen Bayern und die Grünen in Belgien, haben auch Déi Gréng in Luxemburg historische Wahlergebnisse eingefahren. Ich wollte von meiner luxemburgischen Kollegin Tilly Metz wissen, was die Gründe für den Erfolg der Luxemburger Grünen waren und welche Erwartungen sie für die Europawahl hat.

Im Vergleich zur letzten Wahl konnten Déi Gréng sich um 50% steigern und drei Sitze im luxemburgischen Parlament hinzugewinnen. Mit den bisherigen Koalitionspartnern, Sozialdemokraten und Liberalen, laufen aktuell die Koalitionsgespräche für eine zweite Regierungsamtszeit.

Barbara Lochbihler auf Facebook
Barbara Lochbihler auf Twitter
rss feed abonnieren
Newsletter abonnieren