HOME

EU-Urheberrechtsreform: Enttäuschendes Abstimmungsergebnis in Straßburg

Mich haben diesen Monat zahlreiche E-Mails von Bürgerinnen und Bürgern zur EU-Urheberrechtsreform erreicht. Anlass war das letzte Woche im Plenum des Europäischen Parlament abgestimmte Verhandlungsmandat zur Urheberrechtsreform. Leider war der Ausgang der Abstimmungen enttäuschend:

Die Mehrheit der Europaabgeordneten hat die lauten Proteste aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft ignoriert und lediglich kosmetische Änderungen vorgenommen. Das Europäische Parlament wird nun mit einer schwachen Position in die Verhandlungen mit der Europäischen Kommission und dem Europäischen Rat treten. Besonders kontrovers ist die Position zu Upload-Filtern und Links.

Mehr Infos zum Thema hier: https://www.greens-efa.eu/de/priority/group/copyrights/

Barbara Lochbihler auf Facebook
Barbara Lochbihler auf Twitter
rss feed abonnieren
Newsletter abonnieren